Sara Baunach verpasst knapp Medaille bei Bayerischen Meisterschaften

31.07.2022

Auch wenn die Vorbereitung mit eigener Erkältung und Corona-Infektionen im engstem Umfeld nicht optimal verlaufen war, hoffte Sara Baunach bei den Bayerischen Meisterschaften am 30. Juli in Kitzingen auf eine Medaille im 2000m-Rennen der Altersklasse W14. Nach zwei verbummelten Anfangsrunden zog Sara am Ende der dritten Runde das Tempo an und ging an die Spitze. In der letzten Runde wurde sie von den drei leicht favorisierten Läuferinnen allerdings wieder abgefangen und musste mit dem undankbaren 4. Platz Vorlieb nehmen. Mit 7:06,24 min verpasste sie aufgrund des zu langsamen Anfangstempos zwar knapp ihre persönliche Bestleitung, lag aber über zwölf Sekunden vor der Fünftplatzierten und hätte bei den älteren Mädchen W15 die Bronzemedaille gewonnen.

 

Bild zur Meldung: Sara Baunach verpasst knapp Medaille bei Bayerischen Meisterschaften