DJK-Schüler*innen gewinnen viele Medaillen beim Ochsengrundlauf

24.07.2022

Die Ausdauersportabteilung des TSV Güntersleben veranstaltete am 24. Juli bei hochsommerlichen Temperaturen den ersten Ochsengrundlauf. Über 50 Schüler*innen der Jahrgänge 2010 bis 2014 wurden auf eine ca. 2 km lange Strecke geschickt. Anton Dinkel (Jahrgang 2013) passierte bereits als Gesamt-Fünfter nach 8:44 min die Ziellinie direkt vor Loki Bachmann (2014) mit ganz starken 8:49 min. In der Altersklasse U11 gehörten beide zu den jüngeren Kindern, durften sich aber trotzdem über den Gewinn einer Medaille freuen - Loki in Gold und Anton in Bronze. Eine Bronzemedaille gewann auch Kilian Kemper (2011) mit 8:52 min in der Altersklasse U13, seine Schwester Carolina (2014) verpasst sie mit 10:03 min auf Platz 4 in der U11 nur knapp.

Im Bambinilauf wurden die Kinder der Jahrgänge 2015 und jünger ohne Zeitnahme auf die 400m-Runde geschickt. Oskar Dinkel (2015) gewann das gesamte Rennen mit einem tollen Endspurt und Léo Vivas Kippes (2016) wurden im großen Feld ausgezeichneter Fünfter. Jovis Bachmann (2018) freute sich als einer der Jüngsten im Ziel besonders über die schöne Finisher-Medaille.

 

Bild zur Meldung: DJK-Schüler*innen gewinnen viele Medaillen beim Ochsengrundlauf