Endlich wieder gemeinsames Training

12.06.2021

Am 26. Oktober 2020 fand das für längere Zeit letzte gemeinsame Training der Leichtathletikabteilung statt, da wir in Anbetracht der hohen Inzidenz im Raum Schweinfurt bereits einige Tage früher als vorgeschrieben den Trainingsbetrieb eingestellt haben. Dass dann bis Anfang Juni kein Training in größerer Runde mehr möglich sein wird, hatte damals wohl niemand gedacht.

 

Aber selbstverständlich blieben wir auch in diesen schwierigen „Corona-Monaten“ aktiv mit dem Homeworkout-Video aus dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020, mit Beiträgen im DJK-Adventskalender und natürlich mit verschiedensten Bewegungsmöglichkeiten in den Familien. Das Angebot eines eigenen Padlets für die Leichtathletikabteilung mit kontinuierlich neuen Übungen und Challenges wurde mangels Zusagen bzw. Zeit für die aktive Beteiligung der Schüler*innen und Jugendlichen zwar nicht ausgeführt, dafür wurde aber teils sehr regelmäßig an den DJK Aktiv-Wochen teilgenommen. Außerdem konnte stets ein Kind im Wechsel bei Familie Baunach mittrainieren, ein Angebot, das seit Anfang Februar nie ungenutzt blieb.

 

Neu aufgestellt und organisiert wagen wir seit dem 7. Juni wieder ein regelmäßiges Trainingsangebot für die Kinder unter 14 Jahren und werden voraussichtlich wenig später auch für die Älteren ein Training unter Einhaltung aller Corona-Regeln anbieten können. Erfreut haben wir für die Jüngeren bereits in der ersten Trainingswoche bis zu 30 Anmeldungen aufgenommen und konnten mehrere getrennte Trainingsgruppen bilden. Als Übungsleiter*in mit oder noch ohne Schein aktiv sind aktuell Johannes Brand, Michael, Eva und Johanna Baunach. Die Aufgaben der 1. Abteilungsleitung hat Eva Baunach nun auch offiziell übernommen und wird in Zukunft von Andreas Müller als 2. Abteilungsleiter unterstützt. 

 

Selbstverständlich freuen wir uns über weitere neue Kinder und Jugendliche mit Freude an der Bewegung und Interesse an der Leichtathletik.
Unsere Trainingszeiten: Montag, 17.00 bis 18.30 Uhr und Freitag, 16.15 bis 17.45 Uhr am Sportplatz der DJK
Weitere Infos unter 09726 907300 oder

 

Bild zur Meldung: Endlich wieder gemeinsames Training