Die ersten DJK Aktiv-Wochen sind zu Ende

09.05.2021

Was macht die DJK eigentlich während der Coronazeit?

Am liebsten würden wir TrainerInnen uns persönlich mit unseren Teams treffen und wünschen uns nichts sehnlicher, als dass das schon bald wieder möglich sein wird. Doch gerade auch weil die Situation länger als ursprünglich gedacht andauert, wollten wir unsere DJK-Familie dennoch nicht alleine lassen. Deshalb haben sich fünf TrainerInnen aus unterschiedlichen Abteilungen zusammengetan und ein 8-wöchiges Online-Sportangebot mit zwei Kursen aufgestellt. Jede Woche konnten sich Kinder ab 6 Jahren mittwochs und Jugendliche/Erwachsene ab 12 Jahren donnerstags eine Stunde lang auspowern.

Für DJK-Mitglieder war die Aktion kostenlos, aber auch Externe konnten daran teilnehmen. Wir waren überrascht zu sehen, dass sich innerhalb kürzester Zeit rund 85 SportlerInnen aus der DJK angemeldet haben. Woche für Woche haben wir uns abgewechselt und anspruchsvolle Übungen aus den verschiedenen Sportarten mit der Gruppe gemacht. Die Übungen waren sehr vielfältig, von Koordination über Kraft bis hin zu Ausdauer wurde alles von den Aktiven abverlangt. Dabei sind ganz bestimmt alle ins Schwitzen gekommen! Auch der ein oder andere Ball kam zum Einsatz und forderte vor allem die Ungeübten.

Und genau diese Mischung an Trainingsstilen, -konzepten, aber auch die Zusammenführung von SportlerInnen aus den unterschiedlichsten Sportarten war das Besondere und Schöne an dieser Aktion. Die durchweg positive Resonanz der Teilnehmenden bestätigte unser Gefühl jedenfalls und hat dazu animiert, uns bereits Gedanken über eine Fortsetzung der Aktion zu machen.

Bis dahin wünschen wir allen viel Gesundheit und Durchhaltevermögen!

Euer DJK Aktiv-Team

 

Bild zur Meldung: Die ersten DJK Aktiv-Wochen sind zu Ende