+++  15.08.2020 Leichtathlet*innen zurück im Training  +++     
     +++  03.08.2020 Meldung der Vorstandschaft (03.08.2020)  +++     
     +++  10.06.2020 Meldung der Vorstandschaft - Corona  +++     
     +++  16.03.2020 Sportbetrieb vorerst ausgesetzt  +++     
     +++  17.02.2020 Bayerische Crosslaufmeisterschaften  +++     
     +++  04.02.2020 DJK Badmintonturnier 2020  +++     
(09721) 81357

DJK-ler/innen feiern bei Ossis 8er-Lauf schöne Erfolge

08.01.2020

Mit knapp 110 Teilnehmerinnen und Teilnehmern bei der 13. Auflage von Ossis 8er-Lauf am 5. Januar waren wir recht zufrieden. Beim Crosslauf in Gedenken an Ossi Baunach, das vor fünf Jahren verstorbene Urgestein unserer Leichtathletikabteilung, war die Rundstrecke in 8er-Form um die beiden Fußballplätze der DJK in diesem Jahr recht gut zu laufen und anfänglich überfrorene Stellen verschwanden dank einzelner Sonnenstrahlen schnell.
Der erste Startschuss galt den leider nur wenigen (Nordic) Walker/innen über fünf ca. 1080 m lange Runden. Sabine Wenzke glänzte hier mit einer sehr guten Zeit von 32:25 min als schnellste Frau. 

Anschließend wurden alle Kinder und Jugendlichen auf die Strecke geschickt und mussten je nach Alter ein, zwei, drei oder vier der gut einen Kilometer langen Achter laufen. Als schnellster DJK-ler passierte Simon Baunach (Jahrgang 2011) nach einer Runde den Zielbereich und finishte mit der sehr guten Zeit von 4:12 min als klarer Sieger seiner Altersklasse U10. Auf Rang 2 stürmte Nils Volkmar (2011) mit 4:29 min ins Ziel vor Fußballer Felix Pickert (2011) mit guten 4:52 min. Platz 4 erreichte Jan Müller aus dem jüngeren Jahrgang 2012 mit 4:58 min, auf Rang 6 landete mit Lucas Zeller (2011) das Enkelkind unseres Kanuten Harald Kraus. Raniya El Hendawy (2011) lief mit 4:56 min ein starkes Rennen und gewann ihre Altersklasse deutlich. Bei den jüngsten Kindern U8 erfreute Loki Bachmann (2014) mit 5:46 min auf Platz 1. Anton Pickert (2014) wurde hinter älteren Jungs Dritter mit 5:55 min.
Über 2 Runden zeigte Lars Müller (2010) die gewohnt starke Leistung und erreichte Rang 3 mit 9:26 min vor Leon Schenk (2009) mit 9:43 min, Riyad El Hendawy (2009) mit 10:35 min und David Piesker (2010) mit 12:03 min. Joana Eberwein (2009) wurde Erste mit 12:28 min.
Die Altersklasse U14 musste bereits 3 Runden laufen. Hier traf Sara Baunach (2008) auf starke Konkurrenz, setzte sich aber frühzeitig ab und gewann souverän mit 13:34 min. Elias Eberwein (2008) lief mit 15:28 min auf Platz 2, Nellie Frenzel (2008) mit 17:34 min auf Rang 4.
In der U16 startete Johanna Baunach (2005) aus dem Training heraus und zeigte ein ansprechendes Rennen mit 17:42 min auf Platz 1 vor Laura Wehner (2006) mit 26:53 min.

Im Hauptlauf konnte zwischen fünf und zehn Runden gewählt werden. Über 5 Runden beeindruckte Jochen Pickert auf Gesamtrang 4 und Zweiter in der M35 mit 21:45 min. Auch Manfred Eberwein durfte sich über Platz 2 in seiner Altersklasse M45 mit 26:52 min freuen. Spitzenkanute Harald Kraus startete trotz Schulter-OP im Vorfeld zum 13. Mal und belegte mit 31:24 min Rang 5 in der M55.
Auf der Langdistanz von 10 Runden (10800 m) kam es in diesem Jahr zu einem spannenden Rennen an der Spitze. Vorneweg liefen mit Michael Wetteskind und René Amtmann (TSV Thüngersheim) zwei regional bekannte Läufer, die es auch in den letzten Jahren bei Ossis 8er-Lauf regelmäßig auf das Siegerpodest geschafft hatten. Beide versuchten immer wieder, einen kleinen Vorsprung auf den Konkurrenten herauszulaufen und wechselten sich damit in der Tempoarbeit ab. Gegen Ende des Rennens übernahm Michael die Führung und passierte mit der sehr guten Zeit von 37:35 min fünf Sekunden vor Amtmann die Ziellinie. Christopher Kaiser erfreute als Gesamt-Fünfter und Zweiter in der M30 mit 45:08 min. Korinna Lerch aus der Kanuabteilung schaffte es sogar auf Gesamtplatz 4 und Rang 2 in der W45 mit 49:14 min. Mit Basketballspielerin Tina Ludwig durfte sich ein Vorstandsmitglied des Gesamtvereins über Platz 2 in der W50 mit 54:45 min freuen. 

Herzlichen Dank den fleißigen Helfer/innen und Kuchenbäcker/innen, wir wissen Euren Einsatz sehr zu schätzen!

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: DJK-ler/innen feiern bei Ossis 8er-Lauf schöne Erfolge